Lebenslang lernen lohnt sich

Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten vertiefen, erweitern und erneuern

Gesundheitsprävention

Modulübersicht: Gesundheitsprävention

Wir haben ein modular aufgebautes individuelles Arbeitsplatztraining konzipiert, welches uns erlaubt, ganz individuell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Teilnehmers einzugehen. Entsprechend der Notwendigkeiten werden einzelne Module zusammengestellt. Die Dauer ist abhängig von den Kursinhalten und der Zeitorganisation. Ganz individuell können Sie ihr Zeitbudget planen, ob Teilzeit oder Vollzeit.

Erstellen Sie mit unserer Hilfe Ihren individuellen Bildungsplan.

Im Bereich Gesundheitsprävention bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot:

Gesundheitsförderung
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Health Public Politik
  • Europa- und bundesweite Gesundheitsförderungsziele
  • Gesellschaftliche Strukturen/Verbände
Primärprävention
  • Handlungsfelder und Förderkriterien
  • Ausschlusskriterien für Förderung durch GKV
  • Präventionsprinzipien
  • Bewegungsgewohnheiten – Präventionsprinzip
Wirtschaftlichkeit im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Rechnungswesen
  • Recht und Haftung
  • Steuern
Gesundheit und Alter
  • Gesamtgesellschaftliche Bedarfsanalyse
  • Gesundheits- und Krankheitsverhalten
  • Lebensweisen, Einstellungen
  • Biologisches, kognitives, psychisches und soziales Altern
Bewegung
  • gesundheitsrelevante Bewegung in Theorie und Praxis
  • Funktion – Methoden - Wirkung
  • Hospitationsprotokolle, Hospitationsanalysen
  • Aufbau/Struktur für Beginner und Trainierte
  • Gesundheits- und Vitalstatus
  • Erarbeitung von Testverfahren
Entspannung
  • Funktion – Methoden – Wirkung von Entspannung
  • Präventionsprinzipien
  • Erleben - Loslassen lernen, Rolle der bewussten Atmung
  • BGM-Burnout – Prävention
Ernährung
  • Ernährungspyramide
  • Präventionsprinzipien
  • Rolle der Flüssigkeitsaufnahme
  • Ernährungstagebuch-Kalorienbedarf und berufliche Tätigkeit
  • Suchtmittelkonsum
  • Ganzheitliche Ernährungsmodelle
  • Interkulturelle Ernährungsmodelle und ihre Wirkungen
Ganzheitlichkeit
  • Biophysikalische Grundlagen
  • Biochemische Grundlagen
  • Wasser & Salz
Immunstärkung
  • Schüßler Salze
  • Bachblüten
  • Kräuterkunde
  • Darmsanierung
  • Übersäuerung/Verschlackung des Körpers
  • Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente
  • freie Radikale und oxidativer Stress
Mentale und energetische Einflüsse
  • mentale Fitness
  • Verhaltenstraining
  • fördernde und belastende Energien
  • Elektrosmog und die Auswirkungen auf unseren Körper
Präventive Testverfahren
  • Präventive Testverfahren
  • Kinesiologie
  • Dunkelfeldmikroskopie

Unsere Module sind mit Bildungsgutschein und AVGS förderfähig. Diese erhalten Sie von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ansprechpartnerin:
Frau Tschierschwitz

Tel.: 0371 560 75 03