Neuigkeiten

3D-Druck / Rapid Prototyping

Die Technologie des 3D-Drucks ist eine komfortable Weiterentwicklung im Bereich der Fertigungsverfahren, um schnell und unkompliziert Modelle, Muster oder Prototypen von CAD-Modellen herzustellen. Unsere Teilnehmer zeichnen in den verschiedenen PC-Programmen, wie z.B. AutoCAD, Inventor, SolidWorks oder Allplan, dreidimensionale CAD-Modelle und exportieren ihre Daten in ein für den 3D-Drucker lesbares Dateiformat. Fängt der Plotter einmal an zu drucken wird ein Kunststoff durch Zufuhr von Energie Schicht für Schicht aufgetragen. Die einzelnen Schichten formen nach und nach das fertige Objekt. Wie lange der 3D-Drucker für die Herstellung eines Prototypen benötigt, ist abhängig von der Konstruktion. Wie groß ist das Objekt? Ist es ein Hohlkörper? Die Materialien, die wir in unserem Haus für das Plotten verwenden sind umweltfreundliche Kunststoffe, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden und wieder verwertbar sind.

Mit diesem Verfahren können wir unseren Schulungsteilnehmern die Prozesskette von der CAD-Zeichnung bis zum fertigen Prototypen vor Augen führen. Der 3D-Druck findet nicht nur im Maschinenbau oder im Bauwesen Verwendung, sondern wird auch von Programmen, wie Adobe Photoshop unterstützt. 

 

Zurück